• Yogalehrer-kein-Yoga-Sportschule
    Lotte privat,  Wusstest Du...

    Der Yogalehrer, der kein Yoga macht

    Das zweite Wochenende meiner Yoga-Ausbildung liegt hinter mir. Und ich stelle tatsächlich fest, dass ich immer länger brauche, um wieder zu Hause anzukommen. Vieles ist liegen geblieben und vor allem die drei Kinder, brauchen ganz viel extra Liebe von mir… Es war sehr spannend und, wie es eine meiner „Mitschülerinnen“ nach dem Wochenende so treffend formulierte, „jetzt habe ich einen Gehirnknoten„… Wir haben unheimlich viel gelernt und es sind stetig „die Kronleuchter“ angegangen, dank der vielen erhellenden Momente. An einem dieser besonderen Momente möchte ich euch teilhaben lassen: In den letzten 15 Minuten unseres 3-Tage-Seminars, entfachte die Diskussion darüber, warum man als Yogalehrer kein Yoga macht mit seinen Schülern. Gehe…

  • nachspüren_06
    Lotte privat,  Motivation und Meditation

    Nachspüren statt nachdenken

    Ein Wochenende zum „nachspüren“ Das erste Wochenende meiner Yoga-Ausbildung liegt hinter mir und ich denke noch einmal über das nach, was ich erlebt habe. Aber ein besserer Begriff wäre „nachspüren„. Denn das war nebenbei auch eines der häufigsten Worte, das während der drei Tage in der Sportschule fiel. Einigen Teilnehmerinnen, sagte der Begriff zunächst nichts. Doch da meine Lehrerin die Aussage prägte „Nachspüren ist besser als nachdenken!“ lag mir die ruhige Herangehensweise und das Nachspüren sehr. Doch – stopp – Was ist „nachspüren“? Nachspüren passiert im Yoga immer nach dem längeren Halten von Asanas (Yoga-Haltungen) einer Reihe (oder auch Vinyasa-Flow) oder anderer (Atem-)Technik… Das heißt, dass in einer angenehmen, nahe…

  • Urlaub mit Lotte
    Lotte privat

    Ein kleines Urlaubs-Update

    Grüße vom Meer In meinem letzten Post habe ich versprochen (wenn es die Zeit zulässt) ein par Bilder aus dem Urlaub zu posten – ein Urlaubs-Update. Nicht nur über Facebook und Instagram… Sondern auch hier auf dem Blog. Dass ihr einen kleinen Einblick von unserem schönen Familienurlaub an der Côte d’Azur bekommt. Natürlich haben wir in erster Linie geurlaubt. Aber als Bloggerin ist man NIE wirklich im Urlaub und so sind, neben ein par Ideen für neue Blog-Beiträge, auch viele schöne Fotos entstanden. Kein Wunder – bei dieser schönen Kulisse: Hier waren wir: „Les Prairies de la Mer“ Dieses Resort war ursprünglich ein Camping-Platz. Und als solchen haben wir ihn…

  • enthält Werbung,  Lotte privat,  Yoga im Mama-Alltag

    Geiler Arsch – Dank Yoga

    Ich greife mal in die „Texter-Trick-Kiste“ und wähle einen bewusst SEHR PROVOKATIVEN Titel. Aber provozieren will ich auch mit diesem Beitrag über die Figur, und was Yoga alles mit dieser tollen Figur anstellen kann. Es provoziert mich nämlich selbst, was gerade wieder alles im Internet kursiert, was Yoga alles Tolles kann oder besser mit einem anstellt. Verrückt ist das! Hier möchte ich mal mit den Vorurteilen aufräumen – zum Beispiel, dass Du einen geilen Arsch durch Yoga bekommst. Genau diese Vorurteile, machen Yoga nämlich für alle „normale Menschen“ mit den „üblichen Schönheitsmakeln“ (die eigentlich gar keine sind – aber dazu später) schlichtweg UNSYMPATISCH. Schließlich wird einem durch die reißerischen Formulierungen…