• Lotte interviewt Gaby Brandl
    enthält Werbung,  Interview,  Motivation und Meditation

    Interview mit „Buddha statt Botox“ Autorin Gaby Brandl

    Zum Muttertag gibt es für alle Mamas (oder „vor allem“ Frauen“) heute zwei tolle Bücher in einer Verlosung: „Buddha statt Botox“ und „Enjoy your Life“. Im Interview stelle ich Dir eine der fabelhaften Autorinnen des Buches „Buddha statt Botox“, Yoga-Lehrerin Gaby Brandl, vor. Sie plaudert für uns aus dem Nähkästchen, was Schönheit für sie persönlich bedeutet und wie Du sie durch Yoga steigern kannst.   Gaby Brandl studierte Jura und Sprachen, bevor sie sich dafür entschied ihrem Bauchgefühl zu folgen und eine Yogalehrer-Ausbildung  bei Dr. Kausthub Desikachar (dem Enkel des berühmten Philosophen und Yoga-Wissenschaftlers T. Krishnamacharya) zu machen. Sie betreibt ein Yogastudio in München und setzt ihre persönlichen Schwerpunkte im Hormon-Yoga,…

  • Inspiration für Yogis
    Lotte privat,  Motivation und Meditation

    Inspiration für Yogis und mich

    Neulich wurde ich von einer Yoga-Schülerin angesprochen, die wissen wollte, wo ich denn immer die schönen Geschichten her hätte. Und welche Bücher ich empfehlen würde, wenn man beginnt sich mit Yoga auch zu Hause zu beschäftigen. Da fiel mir auf Anhieb gleich eine Menge Inspiration ein… Und weil das dann über WhatsApp den Rahmen gesprengt hätte, versprach ich kurzerhand einen Blogpost darüber zu verfassen. Das ist dann also meine persönliche Inspiration – in diesem Fall. MEINE SCHÜLER. Inspiration Yoga-Unterricht Aber eine weitere große Inspiration für mich – und damit meine Yoga-Stunden und auch diesen Blog – sind meine eigenen Yogalehrer. Wie interessant die Lehrer-Schüler-Beziehung im Yoga ist habe ich hier…

  • nachspüren_06
    Lotte privat,  Motivation und Meditation

    Nachspüren statt nachdenken

    Ein Wochenende zum „nachspüren“ Das erste Wochenende meiner Yoga-Ausbildung liegt hinter mir und ich denke noch einmal über das nach, was ich erlebt habe. Aber ein besserer Begriff wäre „nachspüren„. Denn das war nebenbei auch eines der häufigsten Worte, das während der drei Tage in der Sportschule fiel. Einigen Teilnehmerinnen, sagte der Begriff zunächst nichts. Doch da meine Lehrerin die Aussage prägte „Nachspüren ist besser als nachdenken!“ lag mir die ruhige Herangehensweise und das Nachspüren sehr. Doch – stopp – Was ist „nachspüren“? Nachspüren passiert im Yoga immer nach dem längeren Halten von Asanas (Yoga-Haltungen) einer Reihe (oder auch Vinyasa-Flow) oder anderer (Atem-)Technik… Das heißt, dass in einer angenehmen, nahe…

  • Herabschauender Hund
    enthält Werbung,  Motivation und Meditation

    It’s Buddha Time

    Ein Yoga-Buch für die Yoga-Mama Als Bloggerin fühle ich mich manchmal mehr, manchmal weniger. Neulich bekam ich Post vom Highline Verlag. Da habe ich mich als Bloggerin gefühlt. Ich bekomme dieses wunderbare Yoga-Buch (jeder der mich kennt, weiß, dass ich gute Literatur schätze) und noch dazu die Möglichkeit die Autorin, Daniela Heidtmann, zu interviewen und unter meinen Lesern und Leserinnen ein weiteres Exemplar zu verlosen! Die Freude ist nach wie vor riesig. Denn das Buch erweist sich als sehr lesenswert! Für alle Yoga-Mamas empfehlenswert Ich habe das Buch, tatsächlich innerhalb zwei Tagen durchgelesen. Es ist nicht nur schön zu lesen, sondern außerdem auch etwas für’s Mama-Herz. Sehr ansprechende Zeichnungen, großer…